Tierspende Blog - Tierspende Spenden Datenbank für Vereine

Direkt zum Seiteninhalt

Tierquälerei in Köln

Tierspende Spenden Datenbank für Vereine
Veröffentlicht von ntv.de in Tierschutz · 13 Juni 2020
Tags: TierquälereiSchwanPolizei
Brutale Tierquälerei in Köln: Die Polizei in der Domstadt am Rhein sucht einen unbekannten Täter, der mit einem Luftgewehr auf einen Schwan geschossen hat.

Eine Tierärztin konnte das Projektil zwar aus dem Hals des Vogels entfernen, doch das Tier starb wenig später, sagte ein Polizeisprecher.
Der Tierquäler soll zudem die Eier aus dem Schwanen-Nest genommen und zerstört haben.
Nach wochenlangem Lebenskampf ist Schwänin Helena am Mediapark in Köln gestorben. Unbekannte hatten offenbar Ende April auf das Tier geschossen - in ihrem Hals steckte noch das Projektil. Die Polizei NRW Köln hat die Ermittlungen aufgenommen.



Made with WebSite X5
BREGLER GmbH
Tierspende.de
Bohninger Weg 1B
D-79206 Breisach am Rhein
© 2020 BREGLER GmbH
Tierspende.de finanziert sich
auch durch Werbebanner auf  
den Seiten. Affiliate-Systeme   
basieren auf dem Prinzip der
Vermittlungsprovision.
Zurück zum Seiteninhalt